Das Turnen wird in 2 Leistungsgruppen angeboten:

Für die älteren Mitglieder jeweils zwischen 19.45 Uhr und ca 21.30 Uhr;

für die Jüngeren und die Volleyballer zwischen 20.00 Uhr und 22.00 Uhr

 

Ausgangsbasis der Trainings ist jeweils die mindestens halbstündige Gymnastiklektion.

Nach den Kurzinformationen der Turnleiter resp. des Vorstandes um 20.30 Uhr folgen in 2-3 Hallen diverse Ballspiele oder spezielle Übungen zur Kräftigung und Verbesserung der körperlichen Beweglichkeit.

 

Besonderheiten

- Turnen in der Zeit vom April bis Oktober in der Sporthalle Chapf in Windisch

- Turnen vom November bis März in den Turnhallen des Dohlenzelgschulhauses

- Während den Sommerferien wird ein Spezialprogramm angeboten und durchgeführt 

 

Standorte der Turnhallen